Ansprechpartner

Herr Bührt
Tel:
(039932) 164 136

Fax:
(039932) 164 154

E-Mail

Netznutzungsentgelte 2022

Entgelte für die Nutzung der Netzinfrastruktur Gas

Stadtwerke Malchow
gültig ab: 01. Jan 2022
Die Entgelte der vorgelagerten Netze sind enthalten!
Das Preisblatt ist gültig und wurde zum 01.01.2022 angepasst!

Die Entgelte bestehen aus Netznutzung, Messung und Messstellenbetrieb zzgl. KA und Umsatzsteuer.

Netznutzung leistungsgemessene Kunden
Preistabelle für Arbeit und Leistung

Arbeit von
kWh
bis
kWh
Sockelbetrag
[in €/Jahr]
durch Sockelbetrag abgegoltene Arbeit
[in kWh]
Arbeitspreis der nicht abgegoltenen Arbeit
Ct/kWh
A-Zone 1 0 1.500.000 0,00 0 0,327
A-Zone 2 1.500.001 2.000.000 4.905,00 1.500.000 0,304
A-Zone 3 2.000.001 3.000.000 6.425,00 2.000.000 0,293
A-Zone 4 3.000.001 4.000.000 9.355,00 3.000.000 0,278
A-Zone 5 4.000.001 5.000.000 12.135,00 4.000.000 0,266
A-Zone 6 5.000.001 10.000.000 14.795,00 5.000.000 0,244
A-Zone 7 10.000.001 15.000.000 26.995,00 10.000.000 0,218
A-Zone 8 15.000.001 20.000.000 37.895,00 15.000.000 0,203
A-Zone 9 20.000.001 30.000.000 48.045,00 20.000.000 0,191
A-Zone 10 30.000.001 40.000.000 67.145,00 30.000.000 0,182
A-Zone 11 40.000.001 50.000.000 85.345,00 40.000.000 0,176
A-Zone 12 50.000.001 100.000.000 102.945,00 50.000.000 0,169
A-Zone 13 100.000.001 200.000.000 187.445,00 100.000.000 0,164
A-Zone 14 200.000.001 500.000.000 351.445,00 200.000.000 0,161
A-Zone 15 500.000.001 999.999.999 834.445,00 500.000.000 0,160
Leistung von
kWh
bis
kWh
Sockelbetrag
[in €/Jahr]
durch Sockelbetrag abgegoltene Arbeit
[in kWh]
Leistungspreis der nicht abgegoltenen Leistung
Ct/kW
P-Zone 1 0 800 0,00 0 13,400
P-Zone 2 801 1.000 10.720,00 800 12,500
P-Zone 3 1.001 1.500 13.220,00 1.000 12,090
P-Zone 4 1.501 1.900 19.265,00 1.500 11,465
P-Zone 5 1.901 2.200 23.851,00 1.900 11,098
P-Zone 6 2.201 4.100 27.180,40 2.200 10,654
P-Zone 7 4.101 5.800 47.423,00 4.100 9,211
P-Zone 8 5.801 7.400 63.081,70 5.800 8,623
P-Zone 9 7.401 10.400 76.878,50 7.400 8,100
P-Zone 10 10.401 13.400 101.178,50 10.400 7,672
P-Zone 11 13.401 16.200 124.194,50 13.400 7,415
P-Zone 12 16.201 29.300 144.956,50 16.200 7,078
P-Zone 13 29.301 53.100 237.678,30 29.300 6,812
P-Zone 14 53.101 116.400 399.803,90 53.100 6,694
P-Zone 15 116.401 999.999 823.534,10 116.400 6,648

Entgelte für Standardlastprofilkunden

  - netto -  - netto -
Grundpreis
Euro/a (Netto)
Arbeitspreis
Ct/kWh(Netto)
0 - 4.000 kWh 2,34 1,756
4.001 - 50.000 kWh 25,10 1,187
50.001 - 300.000 kWh 85,46 1,067
300.001 - 1.500.000 kWh 102,03 1,061

Entgelte für Messstellenbetrieb / Messung

Ausspeisepunkte ohne Lastgangmessung

Zählertyp Messstellenbetrieb
Euro / a
Messung
Euro / a
G 2,5 - G 6 kWh 9,90 2,20
G 10 - G 25 kWh 23,47 2,20
G 40 - G 100 kWh 66,00 2,20
G 2,5 - G 6 nach §21b EnWG 33,00 2,20
Bei nicht leistungsgemessenen Kunden wird standardmäßig ein Vorgang (Messung ) pro Jahr verrechnet.
Auf Wunsch des Kunden kann eine Messung halbjährig, vierteljährig oder monatliche erfolgen.
Dadurch erhöhen sich die Vorgänge auf 2, 4 bzw. 12.

Ausspeisepunkt mit Lastgangmessung

Zählertyp Messstellenbetrieb
Euro / a
G 40 - G 100 kWh 66,00
G 160 - G 400 kWh 138,60
G > 400 kWh 259,60
MEUW 254,10
ZFA/Modem 78,40
Datenlogger 48,00

Messung inkl. Kommunikation

Vorgang Euro/a
Ablesung 3x täglich 79,20
Ablesung stündlich 950,40

Konzessionsabgabe

Die Höhe der Konzessionsabgabe richtet sich nach den in der Konzessionsabgabeverordnung (Fassung vom 9.1.1992, zuletzt geändert durch Zweites Gesetz zur Neuregelung des Energiewirtschaftsrechts vom 7.7.2005) festgelegten Höchstpreisen.